Empfehlungen

An dieser Stelle haben wir einige Internet-Links für Sie aufgelistet. Es handelt sich um eine Auswahl von Links zu anderen wichtigen bzw. interessanten Institutionen und Kultur-Service-Seiten ohne dass diese Liste einen Anspruch auf Vollständigkeit erheben würde.

 

Zentrum für Kulturwissenschaftliche Forschung Lübeck (ZKFL)

Das Zentrum für Kulturwissenschaftliche Forschung Lübeck (ZKFL) ist eine strategische Partnerschaft der Universität zu Lübeck mit der Hansestadt Lübeck. Das Ziel des ZKFL ist die Bündelung der in Lübeck vorhandenen kulturwissenschaftlichen Ressourcen, die Vernetzung laufender Forschungen sowie die Initiierung neuer Projekte, für deren Realisierung engagierte Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler für Lübeck gewonnen werden sollen.

 

Willy-Brandt-Haus Lübeck

Das Willy-Brandt-Haus Lübeck zeigt die ständige Ausstellung "Willy Brandt. Ein politisches Leben im 20. Jahrhundert". Als Einrichtung des Bundes steht es unter der Trägerschaft der Bundeskanzler-Willy-Brandt-Stiftung Berlin. Das Willy-Brandt-Haus liegt in unmittelbarer Nähe zum Günter Grass-Haus in der Königstraße 21. Ein Verbindungsgarten ermöglicht den Besuch beider Häuser.

 

Die Lübeck und Travemünde Marketing GmbH

 

Lübecker Verkehrsverein 

Lübecker Verkehrsverein Touristservice mit Hotel, Zimmer- und Ferienwohnungsvermittlung sowie Vermittlung aller touristischen Leistungen, Pauschallangebote und Gruppenangebote.

 

Lübecks Kunst im öffentlichen Raum

Die umfangreiche Internetseite bietet detaillierte Informationen zu Kunstwerken aus rund sechs Jahrhunderten im öffentlichen Raum der Hansestadt. Über verschiedene Filter kann man gezielt nach Kunstwerken suchen und unter drei Stadtspaziergängen auswählen, die als Audioführungen auch in der mobilien Version der Internetseite zur Verfügung stehen.

 

Die Internetseiten der Hansestadt Lübeck

 

unser-luebeck.de

Das Kultur-Radar: Idealistisches Online-Magazin für die Stadt Lübeck mit aktuellen Kultur-Nachrichten und Veranstaltungskalender.

 

Die Overbeck-Gesellschaft - Verein von Kunstfreunden

Die Overbeck-Gesellschaft befindet sich im Ausstellungspavillon für zeitgenössische Kunst, Königstraße 11 im Skulpturengarten des Museums Behnhaus Drägerhaus.

 

Niederegger Marzipan-Salon

Der Marzipan-Salon der Firma Niederegger.

 

Brahms-Institut an der Musikhochschule Lübeck

Musik-Ausstellung des Brahms-Instituts, Jerusalemsberg 4 an der Musikhochschule Lübeck.

 

Grenzmuseum Schlutup

Die Grenzdokumentationsstätte Luebeck-Schlutup.

 

Museumshafen zu Lübeck

Der gemeinnützige Verein „Museumshafen zu Lübeck e. V. besteht seit 1981.  130 Mitglieder unterstützen die Interessen des Verein, darunter ca. 15 Schiffseigner traditioneller Segelschiffe. Der Großteil dieser Schiffe liegt im selbstverwalteten Museumshafen am Altstadtrand (Wenditzufer/An der Untertrave).

 

Museum HAUS HANSESTADT DANZIG

Das Museum HAUS HANSESTADT DANZIG in Lübeck, Engelsgrube 66, beherbergt eine ständige Ausstellung zur bauhistorischen Entwicklung und künstlerischen Entfaltung sowie zur Geschichte und Gegenwart von Wirtschaft, Kultur und Brauchtum Danzigs und der Danziger Region. 

 

MuseumsCard

Die MuseumsCard ist eine Initiative des Ministeriums für Justiz, Kultur und Europa des Landes Schleswig-Holstein in Zusammenarbeit mit den schleswig-holsteinischen Sparkassen, dem Landesjugendring Schleswig-Holstein und dem Museumsverband Schleswig-Holstein und Hamburg – in Zusammenarbeit mit der Tourismus-Agentur Schleswig-Holstein und dem Nahverkehr Schleswig-Holstein.

 

Trave-Gymnasium

Mit dem Trave-Gymnasium, dem jüngsten  Gymnasium Lübecks (gegründet 1973), gibt es eine Kooperation, die die Pressearbeit betrifft. Schülerreporter der Arbeitsgemeinschaft "Homepage" werden zu ausgewählten Presseterminen und Pressevorbesichtigungen eingeladen, um auf der Homepage des Gymnasiums mit eigenen Berichten auf die Angebote der Museen aufmerksam zu machen. Die Schülerreporter wirken so als Multiplikatoren auf der Ebene von Kindern und Jugendlichen.

 

Berufsverband Angewandte Kunst Schleswig-Holstein e.V.

 

Fernstudium Historische Stadt

Die Kulturstiftung Hansestadt Lübeck beteiligt sich an der Durchführung eines Fernstudiums Historische Stadt der Universität zu Lübeck, in Kooperation mit weiteren Partnern wie der DenkmalAkademie und der Universität Kiel. Bestandteil dieses Fernstudiums sind u. a. Präsenzseminare in Lübeck, an denen die Lübecker Museen, das Stadtarchiv sowie die Archäologie und Denkmalpflege der Stadt mitwirken.

 

Kunstmagazin

Das Kunstmagazin berichtet über Kunstbetriebe, Museen und Galerien.

Expedia Online-Reiseführer

http://www.expedia.de/

Aktuelle Termine
SO | 26.06.2016 | 08:00
Exkursion
Museum für Natur und Umwelt
"Naturschutzgebiet Heidmoor" mit Karin Saager
Anmeldung am 23. + 24.6.2016 unter 0451 892205
mehr Informationen
SO | 26.06.2016 | 09:00
THOMAS MANN-AKADEMIE
Buddenbrookhaus
Das lange Leben der Buddenbrooks
Akzente und Spuren eines Weltbestsellers
mehr Informationen
SO | 26.06.2016 | 11:00
LITERARISCHER SPAZIERGANG -
Buddenbrookhaus
Zu den Drehorten der neuen Buddenbrook -Verfilmung
mehr Informationen
Alle Termine anzeigen
Adresse
Die Lübecker Museen
Schildstraße 12
23552 Lübeck
Telefax 0451 - 12 24 10 6