• 18. Lübecker Museumsnacht
    "hier & jetzt"

die LÜBECKER MUSEEN

Die LÜBECKER MUSEEN im Weltkulturerbe: Die zum Verbund der LÜBECKER MUSEEN gehörenden Häuser sind fußläufig auf der Altstadtinsel erreichbar und erzählen die spannende Geschichte der Stadt. > Mehr Infos

Familienführungen

Regelmäßige Familienführungen jetzt neu auch im Behnhaus sowie Holstentor & St. Annen-Museum!
Folgen Sie uns gemeinsam mit Ihren Rackern auf Entdeckungstour und erleben Sie zauberhafte Momente.
Wir wünschen allen Teilnehmenden viel Freude!
Alle Termine finden Sie >hier<

Zweiter Museumsbesuch = Halber Preis

Inhaber einer Eintrittskarte für Erwachsene, Ermäßigte oder der Familienkarte 1 oder 2 erhalten bei Vorlage dieser Karte an der Kasse eines zweiten Hauses der LÜBECKER MUSEEN die gleiche Karte mit einem Rabatt von 50 % auf den dort geltenden Preis. Diese Rabattmöglichkeit gilt 3 Tage nach Kauf der ersten Karte, gerechnet ab dem Ausstelldatum. Diese Regelung gilt nicht für die Katharinenkirche, das Industriemuseum Geschichtswerkstatt Herrenwyk, das Museumsquartier St. Annen und das Europäische Hansemuseum.

Museums-Speed Dating

Ein gemeinsames Projekt der LÜBECKER MUSEEN und der LTM: Besuchen Sie 4 Museen in kurzer Zeit zum Kennenlernpreis. > Mehr erfahren

Sommerprogramm

Die Quartalsbroschüre der LÜBECKER MUSEEN liegt in gedruckter Form an vielen Stellen in Schleswig-Holstein aus. Eine digitale Version im PDF-Format bekommen Sie HIER.

 

Museumsnacht 2018

Die 18. Lübecker Museumsnacht findet am Samstag, 25. August 2018 unter dem Motto »HIER & JETZT« statt! Das Programm und Online-Tickets finden Sie hier.

Bildung & Vermittlung

In den zahlreichen Vermittlungsangeboten der LÜBECKER MUSEEN, die sowohl für Kinder und Jugendliche als auch für Erwachsene und besondere Besuchergruppen angeboten werden, haben Sie die Möglichkeit Künstler, Themen oder Phänomene einmal anders zu betrachten!

Sicher ist HIER auch etwas für Sie dabei!

Das neue Lübeck-Video

Mit dabei: die LÜBECKER MUSEEN!

KunstImPuls

Ein Angebot für früh- bis mitteldemente Menschen, ihre Partner und Begleiter im Museum Behnhaus Drägerhaus.
Weitere Informationen HIER.

Ein Programm im Rahmen von:

Lokale Allianz für Menschen mit Demenz

Gefördert vom:

Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend