Am 15.12.2022 schliessen die Lübecker Museen bereits um16:00!

Podcast: Der Untertan

Birte Lipinski im Gespräch

 

Das Buddenbrookhaus widmet dem erfolgreichsten Roman Heinrich Manns eine eigene Ausstellung.

„Der Untertan“, bereits 1914 vollendet, durfte aus Zensurgründen erst nach dem Ersten Weltkrieg 1918 erscheinen und ist bis heute erstaunlich aktuell. 

In dieser Episode des Museumsradios spricht die Leiterin des Buddenbrookhauses Birte Lipinski über die Entstehungsgeschichte, die Ausstelllung und warum der vor über 100 Jahre erschienene Roman nach wie vor aktuell ist. 

 

 

Mit dem Smartphone durchs Museum

Haben Sie Lust auf einen Museumsrundgang? Vielleicht möchten Sie die Kunst auch gleich mit nach Hause nehmen, zumindest leihweise.

Wir laden Sie zum virtuellen Schlendern durch fast all unsere aktuellen Ausstellungen und Sammlungen ein.

Alle E Guides finden Sie  online unter Ihr.Guide

 

 

„Democracy will win!“ Thomas Mann, 1938

 

Die Informationen und Bilder vom Angriffskrieg, den der russische Präsident gegen die Ukraine führt, erfüllen uns mit Entsetzen und großer Bestürzung.

Die LÜBECKER MUSEEN erklären sich als Institution und im Namen aller Mitarbeiter:innen solidarisch mit den Menschen in der Ukraine. Unsere Gedanken und unser Mitgefühl sind mit allen Kindern, Frauen und Männern, die Opfer dieses menschenverachtenden Krieges sind und die nun ihre Freiheit und ihr Leben verteidigen müssen.

Mehr erfahren

Bis 31.03.2023
Ausstellungsort: St. Annen-Museum
Der Untertan. Über Autorität und Gehorsam
Der Untertan. Über Autorität und Gehorsam
Created with Sketch.

Heinrich Mann: „Der Untertan"


Ab 10.September 2022 widmet das Buddenbrookhaus dem erfolgreichsten Roman Heinrich Manns eine eigene Ausstellung.

„Der Untertan“, bereits 1914 vollendet, durfte aus Zensurgründen erst nach dem Ersten Weltkrieg 1918 erscheinen und ist bis heute erstaunlich aktuell. 

Alle Informationen und das detaillierte Programm erhalten Sie hier!

Zweiter Museumsbesuch = Halber Preis

Inhaber einer Eintrittskarte für Erwachsene, Ermäßigte oder der Familienkarte 1 oder 2 erhalten bei Vorlage dieser Karte an der Kasse eines zweiten Hauses der LÜBECKER MUSEEN die gleiche Karte mit einem Rabatt von 50 % auf den dort geltenden Preis. Diese Rabattmöglichkeit gilt 3 Tage nach Kauf der ersten Karte, gerechnet ab dem Ausstelldatum. Diese Regelung gilt nicht für die Katharinenkirche, das Industriemuseum Geschichtswerkstatt Herrenwyk, das Museumsquartier St. Annen und das Europäische Hansemuseum.

die LÜBECKER MUSEEN

Die LÜBECKER MUSEEN im Weltkulturerbe: Die zum Verbund der LÜBECKER MUSEEN gehörenden Häuser sind fußläufig auf der Altstadtinsel erreichbar und erzählen die spannende Geschichte der Stadt. > Mehr Infos

Das Lübeck-Video

Mit dabei: die LÜBECKER MUSEEN!

Externer Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.
Externer Inhalt
Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden und akzeptiere alle Cookies dieser Webseite. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung und Cookie-Erklärung.